Das nächste ALUROUT-Treffen in Deutschland findet am 11. September 2019 im Fraunhofer IML statt. Die Veranstaltung beinhaltet Vorträge und Podiumsdiskussionen von Experten aus Forschung und Industrie zu Trends und Zukunftsthemen in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management und Digitalisierung.

Das Alumnifachnetz Logistik ALUROUT organisiert am 11. September 2019 ab ca. 14:00 Uhr das nächste Netzwerkmeeting im Fraunhofer IML in Dortmund. Eröffnet wird die Veranstaltung von Institutsleiter Prof. Michael Henke und Prof. Dianjun Fang (Tongji Universität Shanghai). Anschließend werden weitere Experten aus Forschung und Industrie interessante Fachvorträge zu Trends und Zukunftsthemen in den Bereichen Logistik, Supply Chain Management und Digitalisierung halten.

Auf dem Programm stehen außerdem die Besichtigung der Forschungshallen und Labore des Fraunhofer IML und ein interaktiver Workshop, in dem Ideen für zukünftige Kooperationsprojekte in Forschung und Industrie zwischen Deutschland und China entwickelt und diskutiert werden sollen. Die Veranstaltung endet mit einem abschließenden Get-Together, bei dem die Teilnehmer die Möglichkeit haben, sich untereinander zu vernetzen.

Die Einladung und Programminformationen zum Download finden Sie unten. Eine Anmeldung ist unter der unten angegebenen Webseite möglich.

Informationen zur Veranstaltung

11. September 2019, 14:00 bis 20:00 Uhr

Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik IML, Dortmund
Veranstalter: Fachnetz "ALUROUT"